Kindertagesstätte                       "Unter dem Regenbogen"

Die Schöpfung mit allen Sinnen wahrnehmen


Förderverein

Der Förderverein "Unter dem Regenbogen" e.V. wurde im Jahr 2004 von Eltern gegründet. Er ist eine Selbsthilfeeinrichtung, die bemüht ist, die Kinder des Kindergartens sowohl materiell als auch ideell zu unterstützen. Hierfür arbeiten wir Hand in Hand mit der Kirchengemeinde sowie dem Kindergartenteam im Sinne der Kinder zusammen. Das durch verschiedene Aktionen im Jahr erwirtschaftete Geld sowie die Mitgliedsbeiträge unseres Vereins kommen 1:1 den Kindern des Kindergartens zugute.

Bisher wurden mit den Einnahmen unter anderem folgende Projekte realisiert:

 


  • Ein großer Kletterturm für das Außengelände
  • Nestschaukel im Außengelände der U3
  • Neugestaltung des Eingangsbereiches
  • Spielwände und Mobiliar
  • Fahrradständer
  • Trampolin in der Turnhalle
  • Diverse Spielmaterialien, Unterstützung von externen Theaterveranstaltungen in den Räumen der Kita

Wir garantieren, dass nahezu jeder gespendete und eingenommene Euro in die Kindergarteneinrichtung fließt, da der Förderverein gemeinnützig tätig ist und sich die Verwaltungskosten auf ein Minimum beschränken.

Wenn auch Sie Mitglied im Förderverein werden möchten, dann füllen Sie bitte den Aufnahmeantrag aus und lassen Sie ihn uns zukommen. Der jährliche Mindestmitgliedsbeitrag beträgt lediglich € 12,00. Für jeden zusätzlich gespendeten Euro sind wir – bzw. unsere Kinder – natürlich dankbar. Grundsätzlich freuen wir uns auch über einmalige Spenden. Selbstverständlich stellen wir Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung aus, die Sie steuerlich geltend machen können. Hier finden Sie die Satzung des Fördervereins zum Download.

Einmal im Jahr, meist im Februar oder März, findet die Mitgliedsversammlung statt. Dort wird u.a. ein neuer Vorstand gewählt und über die Verwendung von Geldern abgestimmt.

Wir brauchen immer helfende Hände, unterstützende Mitglieder und hin und wieder eine neues Vorstandsmitglied.

Aufgaben im Vorstand

 1.Vorsitzende*r: Vertretung des Vereins nach außen. Rechenschaftsbericht jedes Jahr erstellen (Bericht über Aktivitäten). Einberufung der Vorstandssitzung und der Mitgliederversammlung.

 2.Vorsitzende*r: Vertretung des Vereins nach außen

Schriftführer*in: Protokollführung bei Versammlungen

Kassenwart*in: Buchführung, Jahresabschluss, Steuererklärung alle drei Jahre. Rechnungen bezahlen, Kasse führen, Mitgliedsbeiträge.

 Weitere Aufgaben:

-    Führung des Mitgliederverzeichnisses, An- und Abmeldungen.

-    Organisation von Veranstaltungen

-    Sammeln von Spenden

Bei weiteren Fragen sprechen Sie uns im Kindergarten persönlich, per E-Mail (regenbogen_foerderverein ( at ) web.de) oder telefonisch jederzeit an. Selbstverständlich steht Ihnen die Kindergartenleitung auch als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie!